Charis Arnold — Grafikdesign

konzipiert und gestaltet Infografiken, Druckschriften, Erscheinungsbilder und Digitales.


Hortus Botanicus Helveticus

BOTANICA 2017

Die Letzten Ihrer Art

In der Schweiz ist fast die Hälfte aller Lebensraumtypen bedroht. Um die Biodiversität zu erhalten, müssen gefährdete Arten gefördert und geschützt werden. Dies geschieht vor allem durch die Schaffung von Schutzgebieten und die nachhaltige Nutzung der übrigen Landfläche. Oftmals genügt das allerdings nicht. Für stark gefährdete Pflanzen kann der Fortbestand nur gewährleistet werden, wenn bestehende Bestände verstärkt und verschwundene Populationen wieder angesiedelt werden.

BOTANICA ist eine Initiative der botanischen Gärten der Schweiz. www.botanica-suisse.org


Charis Arnold – Grafikdesign Gestaltungskonzept der visuellen Identität der BOTANICA 2015–2023 und Verantwortung des Gestaltungsprozess, vom Konzept bis zur Umsetzung.

Herausgeber: Hortus Botanicus Helveticus
Key-Visual: Armenische Brombeere
Planung, Koordination: Cornelia Schmid, Lemongrass Communications
Inhaltskonzept, Text: Beat Fischer, Büro für Angewandte Biologie, Bern; Nicolas Küffer, Botanischer Garten der Universität Bern
Übersetzung: Dominique Hofer-Muller, Bolligen
Lektorat: Claudia Marolf, notabene, Jean-Paul Käser, Biel
Druck, Lithographie, Druckvorstufe: NeidhartSchön AG